K 20 D├╝sseldorf
museum global oder ├╝ber den Tellerrand schauen

Zur Anmeldung

 

Samstag, den 09.03.2019

museum global oder ├╝ber den Tellerrand schauen
"Museum global" hier hei├čt es, den Blick ├╝ber den Tellerrand werfen, die Grenzen Europas ├╝berschreiten, global denken - das steckt hinter dem Ausstellungs- und Forschungsprojekt "Museum global". Die Kunstsammlung NRW K 20 zeigt "Mikrogeschichten einer ex-zentrischen Moderne": Kunstwerke aus allen Kontinenten und die in den Jahren zwischen 1910 und 1960 entstanden sind, stehen im Zentrum der Ausstellung und treten in den Dialog mit anderen in Europa gut bekannten K├╝nstlern wie z. B. Picasso.
Als Prolog zum "museum global" wird eine Sammlung von 88 Werken von Paul Klee gezeigt, mit denen 1960 quasi der Grundstein f├╝r das Landesmuseum als Museum der Moderne gelegt wurde. Bei dieser au├čergew├Âhnliche, h├Âchst spannenden Ausstellung, dem "museum global", gibt es vieles, auch bislang noch nicht gezeigtes, zu entdecken. Eine 90 min├╝tige F├╝hrung durch die Ausstellung hilft dabei den Blick zu weiten.
Kosten: 45,- ÔéČ, incl. Zug, Eintritt und F├╝hrung
Abfahrt Herzogenrath Bhf: 9.27 h