Arp Museum am Rolandseck
"der die Dada" Frauen
Diese Tour ist leider schon ausgebucht.
Sie können sich aber auf die Warteliste setzen,
indem Sie sich anmelden.



Zur Warteliste

 

Sonntag, den 11.08.2024

"der die Dada" Frauen
Diese Tour ist leider schon ausgebucht.
Sie können sich aber auf die Warteliste setzen,
indem Sie sich anmelden.

Geplant ist der Besuch des Arp Museums in Rolandseck bei Remagen mit der Ausstellung ‚Äěder die Dada‚Äú, eine Ausstellung, die die gro√üe Bedeutung von Frauen in der Kunst sehr gut in den Focus nimmt.
Das Arp Museum beschreibt die Ausstellung wie folgt:
"Als Performerinnen, Dichterinnen und Malerinnen haben Frauen Dada wesentlich gepr√§gt. Trotz ihres einflussreichen Wirkens in Z√ľrich, Paris, Berlin und New York standen sie lange im Schatten ihrer m√§nnlichen K√ľnstlerkollegen. Elsa von Freytag-Loringhoven, Sophie Taeuber-Arp, Emmy Hennings, Hannah H√∂ch und viele weitere K√ľnstlerinnen waren ma√ügeblich an der subversivsten Kunststr√∂mung des 20. Jahr¬≠hunderts beteiligt. Anders als die selbsterkl√§rten Gr√ľndungsv√§ter des Dada gerieten sie jedoch schnell in Vergessenheit. In ihren Werken thematisieren sie Identit√§t wie Sexualit√§t und hinterfragen b√ľrgerliche Normen. Zugleich zeigen Werke von K√ľnstlern neue Konzepte von M√§nnlichkeit, die sich angesichts des Militarismus der Zeit von traditionellen Mustern l√∂sen. Gemeinsam haben sie aktiv wie aktionistisch zur Durchl√§ssigkeit von Geschlechter¬≠rollen beigetragen. Erstmals zeigt die umfangreiche Ausstellung den vielf√§ltigen Beitrag von Frauen und untersucht das freiheitliche Streben nach Emanzipation in der Dada-Bewegung. Erg√§nzende zeitgen√∂ssische Positionen machen die Auswirkungen bis in die heutige Zeit sichtbar."
Nach dem Besuch der Ausstellung mit einer einst√ľndigen F√ľhrung und des Museums mit Skulpturengarten, verbleibt noch gen√ľgend Zeit, um bei sch√∂nem Wetter mit einem Spaziergang die reizvolle Landschaft mit Rhein und evtl. Rheinf√§hre zu genie√üen.
Einkehrmöglichkeiten sind im Museum oder am Rheinufer gegeben.
Kosten der Tour: 46,- ‚ā¨ p.P. incl. Zug, Eintritt, F√ľhrung, nicht enthalten sind evtl. F√§hrfahrten, Verpflegung.
Wer im Besitz eines Deutschland- Tickets ist, falls es dieses dann noch gibt, zahlt 10,- ‚ā¨ p.P. weniger.
Abfahrt des Zuges ab Herzogenrath Bhf: 8.30 h √ľber Aachen + K√∂ln.